Anfang der Seite
  • Ben Jones

Dryad Silvanet für den Earthshot-Preis zum Schutz und zur Wiederherstellung der Natur nominiert

Aktualisiert: Feb 16


earthshot Nominierungsgrafik

Dryad Der revolutionäre Ansatz von Networks zur Erkennung von Waldbränden und zur Überwachung des Zustands der Wälder wurde für den Earthshot 2023 Preis in der Kategorie "Schutz und Wiederherstellung der Natur" nominiert.


Die von Prinz William, Herzog von Cambridge, und der Royal Foundation im Jahr 2020 ins Leben gerufene

Der Earthshot-Preis gilt als der renommierteste globale Umweltpreis der Geschichte. Er soll dazu dienen

Anreize für Veränderungen schaffen und dazu beitragen, unseren Planeten in den nächsten zehn Jahren zu reparieren.


Der Preis besteht aus fünf Kategorien, in denen die Finalisten ausgewählt werden: Schutz und Wiederherstellung der Natur, Reinigung unserer Luft, Wiederbelebung unserer Ozeane, Aufbau einer abfallfreien Welt und Reparatur unseres Klimas. Dryad wurde nominiert von Purpose Driven Innovation Ecosystem (PDIE-Gruppe)nominiert, einer Organisation, die ein globales Ökosystem für "Game-Changer" aufbaut, die eine bessere Zukunft mitgestalten.


Was ist Silvanet und warum wurde es nominiert?


Silvanet ist eine End-to-End-Lösung die Lösungen zur frühzeitigen Erkennung von Waldbränden sowie zur Überwachung von Gesundheit und Wachstum öffentlicher und privater Wälder bietet. Dies geschieht über ein drahtloses Umweltsensornetzwerk auf der Grundlage von LoRaWAN: dem führenden offenen Standard für IoT-Funknetze mit großer Reichweite.


Waldbrände sind für ein Fünftel der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich und werden sowohl die Häufigkeit als auch die Schwere der Brände nehmen aufgrund des Klimawandels. Es liegt auf der Hand, dass eine wirksamere Bekämpfung von Waldbränden daher von entscheidender Bedeutung ist.


Das Besondere an Dryad's Silvanet ist die Geschwindigkeit der Erkennung. Bisherige Ansätze zur Erkennung von Waldbränden beruhen in der Regel auf dem Auge, z. B. Kameras, Satelliten und Wachtürme. Es hat sich seit einiger Zeit gezeigt, dass diese Ansätze zwar nicht unverdient sind, aber in Bezug auf die Erkennungsgeschwindigkeit zu wünschen übrig lassen.

Grafik zum Vergleich der Erkennungsgeschwindigkeit von Waldbränden

Die Fähigkeit, Brände früher zu erkennen, während sie noch leicht zu löschen sind, reduziert die CO2-Emissionen drastisch, indem sie eine unkontrollierte Ausbreitung verhindert. Dryad Die Lösung von Silvanet setzt ein Maschennetz solarbetriebener Sensoren im Wald selbst ein, so dass Brände innerhalb von sechzig Minuten erkannt werden können, meistens noch in der Schwelbrandphase.


Der großflächige Einsatz von Früherkennungstechnologien wie Silvanet könnte bahnbrechend sein und die Emission von Hunderten Millionen Tonnen CO2 verhindern sowie Millionen Hektar lebenswichtiger Wälder retten. Ein Einsatz von 120 Millionen Sensoren für Waldbrände weltweit bis 2030 könnte insgesamt bis zu 3,9 Mio. Hektar Wald vor dem Abbrennen bewahren und 1,7 Milliarden Tonnen CO2-Emissionen verhindern.


Schutz und Wiederherstellung der Natur


Der Preis für den Schutz und die Wiederherstellung der Natur ist einer von fünf "Earthshots" und hat folgenden Auftrag:

Bis 2030 wollen wir sicherstellen, dass zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit die natürliche Welt auf unserem Planeten wächst und nicht schrumpft.

Darin wird speziell auf die Wälder eingegangen: "Wälder und Naturflächen sind für die Gesundheit und das Glück des Menschen lebenswichtig, sie tragen dazu bei, die globale Erwärmung zu verhindern und produzieren den Sauerstoff, den wir atmen. Wir müssen jetzt handeln, um unsere Zukunft zu schützen." Es ist leicht zu erkennen, wie Dryad's Silvanet einen Nerv in dieser Kategorie getroffen hat.

Der letztjährige Gewinner in der Kategorie "Schutz und Wiederherstellung der Natur" war Kheyti Farmersein indisches Start-up-Unternehmen mit einem bahnbrechenden Gewächshaus-in-a-Box-Konzept für Kleinbauern.


Weitere Lektüre


Dryad veröffentlichte kürzlich ein Whitepaper mit dem Titel What Lies Beneath: the hidden truth about wildfireveröffentlicht, ein umfassender Bericht über die oft übersehenen schädlichen Auswirkungen von Waldbränden weltweit. Darin wird auch auf die jüngsten technologischen Fortschritte bei der Bekämpfung von Waldbränden eingegangen.


213 Ansichten1 Kommentar

1 Kommentar


Horst Schrader
Horst Schrader
02. Februar 2023

Diese Nominierung ist großartig! Viel Glück von hier aus

Wie
Ende der Seite