Kiefernwald 2.jpg
Lösung Hintergrund.png

SILVANET-GRENZÜBERGANG

Die frühzeitige Erkennung von Waldbränden wird durch das Border Gateway von Dryad ermöglicht. Nehmen Sie Kontakt auf, um mehr über unserverteiltes LoRaWAN® Gateway für groß angelegte Outdoor-Netzwerke zu erfahren

Das Silvanet Border Gateway wird an der Grenze des Zielwaldgebiets platziert, typischerweise in einem Forsthaus oder in der Nähe eines Dorfes. Das Border Gateway kommuniziert mit der Silvanet Cloud Platform und leitet Nachrichten von Wildfire-Sensoren (direkt oder indirekt über Mesh Gateways). Die Verbindung erfolgt drahtlos über das eingebaute LTE-Funkgerät (mit 4G/LTE-M mit 2G/GPRS-Fallback) oder über den eingebauten Ethernet-Adapter über eine kabelgebundene Internetverbindung. Für abgelegene Einsätze, bei denen es keine Mobilfunkabdeckung und keinen Zugang zum Stromnetz gibt, bietet das Silvanet-Grenzübergang über eine integrierte Unterstützung für Satelliten-Uplink über das SWARM-Satellitennetz. Es kann mit Netzstrom oder über eine Solarzelle betrieben werden.

 

Silvanet Border Gateway, LoRaWAN, 4G, LTE-M, 2G, GPRS, 3GPP, Solarbetrieben, Ethernet, Superkondensatoren, Verteilt, Mesh Network, IoT Sensor, Waldbrand, Forstwirtschaft, Outdoor

UNTERSCHEIDUNGSMERKMALE

  • Solar- oder Netzbetrieb

  • Integrierte Satellitenkommunikation (SWARM)

  • Erstreckt sich auf große Gebiete mit Mesh-Gateway

FEATURES

  • Ethernet, 4G/LTE-M, 2G/GPRS-Fallback

  • LoRaWAN-konform

  • Firmware-Update Over-the-Air

MESH-NETZWERK-ARCHITEKTUR

Silvanet, Mesh-Netzwerk, LoRaWAN, Verteilt, Infrastruktur, Forstwirtschaft, Solarbetrieben, Cloud-Plattform, AWS, Silvanet
 
Netzwerk-Hintergrund.png

TECHNISCHE DATEN

MECHANISCHE SPEZIFIKATION

Größe
63 x 46 x 4,5cm
Gewicht
1,3kg
Sonnenkollektor
Optional, außen, 67 x 36 cm
Betriebstemperatur
-40℃ bis +85℃
Luftfeuchtigkeit im Betrieb
0% bis 100% Verflüssigung
Schutz gegen Eindringen
IP64
Material
Kunststoff (wetterfest, UV-beständig)

EINHALTUNG VON RECHTSVORSCHRIFTEN

Regulierung (US)
FCC Teil 15.247, 109, 209
EMC
ETSI EN 300 019
ETSI EN 55024
ETSI EN 300 489

ULTRA-FRÜHZEIT
FEUERERKENNUNG

GESUNDHEIT UND WACHSTUM

ALLGEMEINE MERKMALE

Wartung
Wartungsfrei (10-15 Jahre)
Mesh Gateway zu Border Gateway (Verhältnis)
In der Regel 20 Mesh Gateways pro 1 Border Gateway
Stromquelle
Netzstromversorgung (PoE) oder Solarpanel (optional), batterielos
Energiespeicherung
Superkondensatoren
Einrichtung
Auf einem Mast oder an einem Baum befestigt

EINGEBAUTE KONNEKTIVITÄT

Kabelgebundene Verbindung
Ethernet
Drahtlose Verbindung
4G/LTE-M, 2G/GPRS-Fallback
Satellit
SWARM Auf- und Abwärtsstrecke

EXTERNE KONNEKTIVITÄT

Starlink
Space X / Starlink-Dienst
Sonstiges Satelliteninternet
VSat iFast Ku oder C-Band

LORA RADIO PARAMETER

ISM-Bänder
NA902-928, AU915
ISM-Bänder
EU868, AS923
Tx Leistung
22 dBm
Empfangskanäle
4
Übertragungskanäle
1
Anschluss der Antenne
N-Typ
Silvanet Border Gateway (mit Maßangaben).png
 
Waldbrand 8.jpg